Zur Übersicht

©fizkes / Adobe Stock

LEADERSHIP 2. Teil: 10 Tipps für ein erfolgreiches Remote-Leadership (Tipp 6 bis 10)

Ein Team, das im Homeoffice arbeitet, erfolgreich zu führen, ist keine leichte Aufgabe. Die folgenden Anregungen können dabei helfen, ein effizientes Remote-Leadership umzusetzen.

Tipp Nr. 6: Bauen Sie mit Ihrem Team ein gemeinsames Remote-Work-Wissen auf

Überprüfen Sie, ob die bisher genutzte Infrastruktur Ihrem Team die Arbeit erleichtert oder ausgebaut und verbessert werden sollte. Gegenseitiges Berichten von positiven und negativen Erfahrungen kann aufzeigen, welche Tools gut funktionieren und für welche Bereiche neue Remote-Work-Tools gesucht werden müssen. Sammeln Sie zusammen mit Ihrem Team z. B. in einem Remote-Workshop neue Ideen, Ansätze und Verbesserungsvorschläge. Haben Sie anschliessend den Mut, die neuen Ideen und Online-Werkzeuge in einer Testphase zu erproben.

Tipp Nr. 7: Verfolgen Sie bei jedem Meeting bewusst gesetzte Ziele

Remote-Meetings können mehr Zeit in Anspruch nehmen als gewünscht; wertvolle Arbeitszeit wird verschwendet. Seien Sie sich im Vorfeld und während des Meetings Ihrer Ziele bewusst, kommunizieren Sie und verfolgen Sie diese konsequent. Geben Sie den Remote-Meetings eine Struktur.

Tipp Nr. 8: Sorgen Sie für eine transparente, sichtbare Verfügbarkeit im Team

Lassen Sie Ihr Team die eigenen Verfügbarkeiten online kommunizieren, damit alle weiterhin effektiv, speditiv und zielorientiert die anstehenden Aufgaben erledigen können. Die transparente Information, wann wer an- oder abwesend ist, schont die Nerven, erleichtert die teaminterne Koordination und Zusammenarbeit, hält unnötige Zeit- und Motivationsräuber fern und lässt ihr Team produktiv arbeiten. 

Tipp Nr. 9: Stärken Sie die soziale Verbundenheit im Team – lassen Sie bei den 1:1-Meetings nicht nach, zeigen Sie Präsenz und rufen Sie Ihre Mitarbeitenden an

Nach längerer Zeit im Homeoffice fallen viele wichtige Eindrücke weg, die Sie durch persönliche Begegnungen mit Ihren Teammitgliedern, und sei es auch nur ein kurzes Gespräch vor der Kaffeemaschine, erhalten. Umso mehr ist es in Zeiten von COVID-19 wichtig, dass Sie regelmässige 1:1-Meetings mit Ihren Mitarbeitenden vereinbaren. Dies muss nicht zwingend ein Zoom-Meeting sein, denn neuste Feldstudien von Kumar & Epley (2020) haben gezeigt, dass ein Telefonanruf sogar ein stärkeres Gefühl der Verbundenheit auslösen kann als ein Videoanruf. Lassen Sie Ihr Team wissen und erfahren, dass Sie für Ihre Mitarbeitenden und deren Anliegen da sind. Ihr Team muss sich ungeniert und gerne an Sie wenden können, wenn Ihr Rat gebraucht wird oder Ihre Entscheidung erforderlich ist.

Tipp Nr. 10: Kommunizieren Sie die Erfolge und bedanken Sie sich bei Ihrem Team

Ohne Zusammenarbeit kein Erfolg. Lassen Sie Ihr Team das wissen und seien Sie dankbar für Ihr Team. Freuen Sie sich zusammen mit Ihrem Team und feiern Sie die gemeinsam erreichten Zwischenziele. Freude und Dankbarkeit sind starke Motivatoren und verschaffen Ihrem Team Elan und Durchhaltevermögen.

Kumar, A., & Epley, N. (2020). It’s surprisingly nice to hear you: Misunderstanding the impact of communication media can lead to suboptimal choices of how to connect with others. Journal of Experimental Psychology: General. Advance online publication.

Sie interessieren sich für Agile Leadership und NEW WORK? Unsere Diplom-Psychologin Birgit Troschel bietet individuelle Coachings und Trainings an und berücksichtigt neue Trends. Sie begleitet Unternehmen seit rund 30 Jahren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 043 288 43 43!

Verpassen Sie keine Artikel, folgen Sie uns auf:

Facebook Xing LinkedIn Twitter

Die Stettler Consulting AG ist führender Schweizer Personaldienstleister der Healthcare-Branche. Seit 1981 fühlen wir den Puls dieses dynamischen Marktumfeldes und führen Unternehmen sowie Stellensuchende mit unserer Expertise in den Bereichen Rekrutierung, Assessment, Coaching und Training zum Erfolg. Mittels wissenschaftlicher, personaldiagnostischer Selektionsverfahren und vertrauensvollen Beratungsbeziehungen generieren wir nachhaltigen Mehrwert für unser Klientel - und schaffen dadurch Perspektiven.

© Stettler Blog
Follow by Email
Google+
https://www.stettlerconsulting.ch/2020/12/leadership-2-teil-10-tipps-fuer-ein-erfolgreiches-remote-leadership-tipp-6-bis-10
Twitter
LinkedIn
SOCIALICON