Diese Stelle ist bereits besetzt!

Bringen Sie die Histopathologie ins digitale Zeitalter!

Unser Kunde mit Sitz in der Region Zürich ist seit über 50 Jahren als Schweizerisches Handels- und Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen „Medizinische Diagnostik“ und „Life Science“ erfolgreich tätig. Innerhalb der Histopathologie nimmt er mit seinem innovativen und breiten Produktportfolio und den zukunftsweisenden Lösungen, insbesondere im Bereich Digitalisierung und Workflow-Management eine führende Rolle ein. Für die kompetente Schulung und Unterstützung der Kunden suchen wir für diese neu geschaffene Stelle eine moderne und zukunftsorientierte Persönlichkeit als

Region: Deutschschweiz

Applikationsspezialist/in Histopathologie GWB 8841

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Beratung und Betreuung der Kunden betreffend den innovativen Histopathologie-Systemen in Privatlabors, Spital- und Universitätslabor sowie im Umfeld der Pharma-Industrie
  • Schulung und Aufzeigen von Lösungsmöglichkeiten in Bezug auf die Optimierung der Workflows und den Digitalisierungsmöglichkeiten
  • Bedürfnisorientierte Kontaktpflege zu den bestehenden Kunden
  • Unterstützung der Kunden bei der Umstellung auf die neuen zukunftsorientierten Systeme
  • Enger persönlicher Kontakt zu Laborleitern und Anwendern
  • Durchführung von Probestellungen direkt bei den Kunden vor Ort
  • Übernahme von verschiedenen Projektmanagement-Aufgaben zur Unterstützung des Verkaufsleiters
  • Enger Austausch mit den Herstellern, dem Product Management und den Aussendienstmitarbeitern

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich Ihre Ausbildung im Laborumfeld als Biomedizinische/r Analytiker/in oder in einem verwandten Bereich abgeschlossen. Zusätzlich verfügen Sie über gute Kenntnisse in der Histopathologie und kennen die Anforderungen und Bedürfnisse in den Labors. Sie besitzen zudem grosses Interesse und Verständnis für moderne digitale Lösungen und  Optimierung der Workflows. Ihre fachliche Kompetenz gepaart mit Ihrer strukturierten Arbeitsweise und Ihrer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung erlaubt es Ihnen, die Kunden kompetent und umfassend zu schulen und diese in das digitale Zeitalter der Histopathologie zu begleiten. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Proaktivität und Ihr Engagement aus. Neben Ihrer deutschen Muttersprache besitzen Sie zudem sehr gute Englischkenntnisse.

Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung in einem sehr teamorientierten Umfeld mit hoher Wertschätzung? Es erwartet Sie eine etablierte Firma mit einem modernen und innovativen Portfolio und hohem Bekanntheitsgrad. Nehmen Sie mit Jan Schadegg oder Roger Stettler Kontakt auf oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWB 8841. Wir freuen uns, Sie bald persönlich begrüssen zu können.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWB 8841
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch