Diese Stelle ist bereits besetzt!

Spannender Marktaufbau in der Laparoskopie

Unser Kunde ist ein renommiertes und führendes Schweizer Unternehmen, welches sehr erfolgreich ein breites Produktportfolio bestehend aus Verbrauchsgütern und Instrumenten für Kunden in Kliniken, Spitälern sowie Alters- und Pflegeheimen herstellt und vertreibt. Für die Lancierung des qualitativ hochwertigen Sortiments bestehend aus Einweginstrumenten, Trokaren und Ergänzungsartikel für die Laparoskopie und für den Aufbau der Verkaufsaktivitäten suchen wir in seinem Auftrag eine dynamische Verkäuferpersönlichkeit als

Region: Deutschschweiz

Area Sales Manager Hospital Instruments (m/w) 80%-100% GWM 8831

Ihre Tätigkeiten:

  • Identifikation und Akquisition von neuen Schlüsselkunden wie Chirurgen und OP-Leitungen
  • Produktpräsentation und Anwenderschulung vor Ort im Operationssaal
  • Planung und Durchführung von regelmässigen Erst- und Anschlussbesuchen bei den Kunden
  • Professionelle Abwicklung von Beratungsgesprächen und Unterstützung bei der Auswahl der geeigneten Instrumente und der Gestaltung von kundenspezifischen OP-Sets
  • Erzielen von erfolgreichen Verkaufsabschlüssen
  • Aufbau und Pflege von langfristigen Kundenbeziehungen
  • Weitergabe Ihres Know-hows an interne Mitarbeiter als Fachtechnische/r Spezialist/in
  • Teilnahme an Symposien und Kongressen

Ihr Profil:

Sie verfügen idealerweise über eine Ausbildung als OP-Fachfrau/mann und konnten in der Vergangenheit Berufs- und/oder Verkaufserfahrung im Umfeld des Operationssaals, von Vorteil in der Laparoskopie, sammeln. Dadurch besitzen Sie ein bestehendes Netzwerk zu Chirurgen und OP-Leitungen in verschiedenen chirurgischen Disziplinen. Weiter sind Sie eine leistungsorientierte, initiative und gut organisierte Macherpersönlichkeit und setzen Ihr Verkaufsflair erfolgreich im Aussendienst ein. Zur Erreichung der Verkaufsziele helfen Ihnen Ihr Ehrgeiz, Ihr unternehmerisches Denken, Ihre Zielfokussierung und Ihr Verhandlungsgeschick. Neben Ihrer Kundenorientierung sind Sie eine Pionier-Persönlichkeit und besitzen Freude am Marktaufbau.

Verfügen Sie über eine Expertise in der Laparoskopie?

Suchen Sie eine neue spannende Herausforderung in einem sehr teamorientierten und familiären Umfeld mit hoher Wertschätzung? Es erwartet Sie ein etabliertes und mittelständiges Schweizer Unternehmen mit flacher Hierarchie und schnellen Entscheidungswegen. Nehmen Sie mit Jan Schadegg oder Roger Stettler Kontakt auf oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 8831. Wir freuen uns, Sie bald persönlich begrüssen zu dürfen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8831
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch