Diese Stelle ist bereits besetzt!

Verkäuferpersönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen mit Sitz in Zürich, das europaweit zu den erfolgreichsten Anbietern von Körperpflegeprodukten und nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (OTC) gehört. Für den Vertrieb eines Rx-Präparats zur Therapie von Opiatabhängigkeit suchen wir eine beratungs- und verkaufsstarke Persönlichkeit als

Region: DeutschschweizWestschweiz

Aussendienst-Mitarbeiter/in GWP 8536

Ganze Schweiz (ohne Tessin)

Als «Clinical Liaison Specialist» besuchen Sie psychiatrische Kliniken, stationäre Entzugseinrichtungen, niedergelassene Ärzte und Apotheken mit Spezialisierung auf Suchterkrankung/Suchtprävention sowie Suchtberatungsstellen. Dank Ihrer starken und kontaktorientierten Persönlichkeit fällt es Ihnen leicht, bestehende Kontakte zu pflegen und parallel dazu einen neuen Kundenkreis zu akquirieren. Dabei verstehen Sie es, auf unterschiedlichen Stufen zu verhandeln und sich ein Netzwerk aus Entscheidungsträgern und Meinungsbildnern sowie langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Dank Ihrem Verkaufsflair und Ihrem Durchsetzungsvermögen gelingt es Ihnen, Bedürfnisse rasch zu erkennen, entsprechende Lösungen anzubieten und den unternehmerischen Erfolg und die angestrebte Umsatzsteigerung zu erreichen. Als Produktspezialist/in geben Sie Ihr Fachwissen gerne weiter. Ihre Dienstleistungsbereitschaft macht Sie zum Ansprechpartner bezüglich den erklärungsbedürftigen Produkten. Sie legen grossen Wert auf eine systematische Marktbearbeitung und sind in der Lage, Round Tables und informative Weiterbildungsveranstaltungen zu organisieren. Zudem pflegen Sie eine interaktive Zusammenarbeit mit der medizinischen Abteilung Ihres Arbeitgebers.

Um in dieser Herausforderung erfolgreich zu sein, bringen Sie eine (para-)medizinische oder sozialpädagogische Ausbildung oder Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie oder Suchttherapie mit. Mit ersten Erfahrungen im Pharma-Aussendienst haben Sie ein Plus. In der Vergangenheit haben Sie Ihr Organisationstalent bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Sie sind eine belastbare, selbstbewusste, kreative und unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz. Sie kommunizieren verhandlungssicher auf Deutsch und Französisch. Englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Weiter haben Sie Gefallen an einer intensiven Reisetätigkeit und sind es gewohnt, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Möchten Sie für ein erfolgreiches Unternehmen mit einem aussergewöhnlichen und spannenden Produkt unterwegs sein? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 8536. Emanuel Keller oder Erika Tonassi freuen sich, Sie persönlich kennenzulernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 8536
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch