Diese Stelle ist bereits besetzt!

Innovative Höchstleistungen in der Medizintechnik

Ein hervorragend etabliertes Unternehmen in der Zentralschweiz ist ein globaler, sehr gut positionierter Player im Bereich von chirurgischen Produkten und Systemen mit eigener Forschung, Entwicklung und Produktion. Ihre innovativen und hervorragenden Implantate erlauben es, dass Patienten ihre Beweglichkeit wieder erlangen können. Für die Abteilung „Klinische Forschung“ suchen wir eine dynamische, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit als

Region: Zentralschweiz

Clinical Research Associate mit internationaler Reisetätigkeit GWM 8548

Zu Ihren Aufgaben gehört die selbständige Planung, Organisation, Durchführung sowie die Auswertung der klinischen Forschungsprojekte. In Zusammenarbeit mit Prüfärzten sind Sie für das Verfassen und die Entwicklung der Studiendokumentationen verantwortlich und stehen dabei in engem Kontakt zu Ethikkommissionen und Gesundheitsbehörden, um die Einhaltung internationaler Richtlinien und Bedingungen sicherzustellen. Sie übernehmen die Schulung der Prüfärzte und sind dabei der primäre Ansprechpartner für studienbezogene Anfragen. Daraus ergibt sich eine europaweite Reisetätigkeit von ungefähr 20% Ihrer Arbeitszeit. Weiter verwalten Sie das Daten-Management, erledigen die Studienadministration und überwachen die Termine. Die Studiendaten werten Sie mit Hilfe von verschiedenen Statistikverfahren aus und verfassen Berichte für die internationale Fachpresse.

Sie besitzen einen Hochschulabschluss in technischer oder naturwissenschaftlicher Richtung und haben von Vorteil bereits Erfahrung in der klinischen Forschung. Dank Ihrem Studium konnten Sie sich methodische Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von wissenschaftlichen Projekten aneignen. Sie schätzen es, in einem kleinen Team zu arbeiten und sind es sich gewohnt, Projekte selbständig und mit viel Eigeninitiative zu betreuen. Mit Ihrer offenen und kommunikativen Art können Sie sich sehr gut in Deutsch und Englisch verständigen. 

Möchten Sie eine herausfordernde und interessante Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit einer gründlichen Einführung und Schulung annehmen? Dann kontaktieren Sie uns oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 8548  an uns. Jan Schadegg oder Amir Reshef freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8548
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch