Communicative trainer personality meets robotic microsurgery

Unser international tätiger Medizintechnik-Kunde arbeitet an neuen Ansätzen für rekonstruktive Operati-onen für Chirurgen und deren Patienten. Hierzu hat unser Kunde eine innovative Robotertechnologie für die Mikrochirurgie entwickelt. In diesem Umfeld bietet sich Ihnen eine grossartige Gelegenheit, um in der Markteinführungsphase dieser neuen Technologie mitwirken zu können. Im Auftrag unseres Kunden suchen wir eine kommunikationsstarke Persönlichkeit als

Region: D/A/CH - Home Office basiert in der Schweiz

Clinical Trainer Robotic Microsurgery 100% (m/w/d) GWM 9109

Darauf können Sie sich freuen

  • Sie sind Teil eines faszinierenden Start-Ups, das die Zukunft der Mikrochirurgie mitgestaltet
  • Als Trainings-Experte für robotergestützte Mikrochirurgie nehmen Sie eine Schlüsselposition ein
  • Sie repräsentieren eine einzigartige Lösung und das Unternehmen direkt beim Kunden

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sie sind verantwortlich für alle Kunden Trainings und Ausbildungsprogramme, dabei arbeiten Sie eng mit Sales, Marketing, Customer Training, Customer Service und Tech Support zusammen
  • Durch Ihre Trainings-Aktivitäten stellen Sie sicher, dass klinische Kunden das nötige Know-how haben um erfolgreich die neue Robotertechnologie für die Mikrochirurgie einzusetzen
  • Sie konzipieren und entwickeln massgeschneiderte Training Curriculums sowohl für Kunden in Spitälern und Kliniken wie auch interne Kunden
  • Sie unterstützen Besuche vor Ort bei Referenzkunden in OPs und Nasslaboren, dabei kommunizieren Sie direkt mit dem operativen Spital-Management, Chirurgen und OP-Personal
  • Sie nehmen an nationalen und internationalen Messen und Konferenzen teil und tragen durch Ihre Expertise zum Erfolg solcher Veranstaltungen bei

Was dürfen wir von Ihnen erwarten?

  • Studium in Gesundheitswissenschaften, Bewegungswissenschaften, Biomedical Engineering oder medizinische Ausbildung z.B. als Dipl. Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF
  • Mindestens 2 bis 3 Jahre Erfahrung im OP-Umfeld und/oder in der Medizintechnik
  • Hervorragende didaktische und kommunikative Fähigkeiten, Sie lieben es Präsentationen mit komplexem Inhalt kreativ aufzubereiten und vor Publikum zu halten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, jede weitere Sprache ist ein Plus
  • Hohe Reisebereitschaft, auch international innerhalb von Europa

Suchen Sie eine höchst spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in der Sie Ihr Kommunikationstalent voll einbringen können? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWM 9109. Bernd Maisenhölder oder Roger Stettler freuen sich Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 9109
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Drucken Direkt bewerben Mit LinkedIn bewerben Zur Stellenübersicht