Diese Stelle ist bereits besetzt!

Die Ärztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ) ist mit rund 5‘000 Mitgliedern die grösste kantonale Basisorganisation der Schweizer Ärzteschaft. Als selbständiger Verein vertritt die AGZ ihre Mitglieder gegenüber der Bevölkerung, den Behörden, den Partnern im Gesundheitswesen und anderen Institutionen. Sie engagiert sich in berufs- und gesundheitspolitischen Belangen, ist verantwortlich für die Organisation des ambulanten Notfalldienstes ihrer Mitglieder, berät und informiert die Mitglieder über gesundheitspolitische und rechtliche Fragen und Entwicklungen und beteiligt sich an der Ausbildung der medizinischen Praxisassistentinnen. In Folge einer beruflichen Neuorientierung der jetzigen langjährigen Stelleninhaberin suchen wir eine ca. 35 bis 50-jährige flexible und lösungsorientierte Macherpersönlichkeit als

Region: Zürich

Generalsekretär/-in GWH 8533

Ihre anspruchsvolle Tätigkeit umfasst die operative Führung des Generalsekretariats mit acht Mitarbeitenden sowie die Mitarbeit und Umsetzung der in verschiedenen Gremien erarbeiteten Strategien und Beschlüsse. Mit viel Freude und Engagement repräsentieren und unterstützen Sie das Präsidium und den Vorstand der AGZ und vertreten den Verband nach aussen und innen. Sie pflegen Kontakte zu wichtigen Persönlichkeiten der Politik, Verwaltung und des Gesundheitswesens und nehmen Einsitz in verschiedene Expertenkommissionen, Arbeitsgruppen und Gremien. Als starke Führungspersönlichkeit leiten Sie das Sekretariat, treffen personelle Entscheidungen und stellen sich den Anliegen ihres motivierten und gut eingespielten Teams. Sie beraten Mitglieder, Bezirksvereine und Fachgesellschaften in rechtlichen Berufs- und Standesfragen und stellen eine unabhängige und uneigennützige Rechtsberatung der Vereinsorgane sicher. Ausserdem sind Sie für die Erstellung von Vernehmlassungsantworten, die Erarbeitung von Reglementen, Verträgen und Pflichtenheften zuständig und redigieren die Statuten und die Standesordnung der AGZ. Sie bereiten die Geschäfte der Organe und Kommissionen der AGZ in Absprache mit dem Präsidium vor, sind verantwortlich für das Budget und die Jahresrechnung und führen die Sitzungsprotokolle. Die Information der Mitglieder stellen Sie mit regelmässigen Newslettern und einer verbandseigenen Zeitschrift sicher.

Sie verfügen über einen Abschluss als Jurist/-in und gute Kenntnisse oder Berufserfahrung im Schweizer Gesundheitswesen. Nebst Ihrem guten betriebswirtschaftlichen Know-how bringen Sie ausgewiesene Führungserfahrung mit. Sie sind eine teamorientierte Macherpersönlichkeit mit hoher Selbstmotivation und Leistungsorientierung. Da viele Sitzungen ausserhalb der Bürozeiten stattfinden, bringen Sie ein hohes Mass an Flexibilität mit. Nebst deutscher Muttersprache sind gute Französischkenntnisse von Vorteil (aber nicht Bedingung).

Wir bieten Ihnen eine sinnerfüllte und verantwortungsvolle Aufgabe in einem spannenden und dynamischen Umfeld, wo Sie mit einem motivierten Team einen entscheidenden Beitrag für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Ärztegesellschaft leisten können.

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWH 8533. Frau Birgit Troschel oder Herr Emanuel Keller freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen. Diskretion ist selbstverständlich.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
8706 Meilen
Tel. 043 288 43 43; Ref. Nr. GWH 8533
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch