Diese Stelle ist bereits besetzt!

Die Formel 1 der Medizintechnik

Unser Kunde ist ein junges Schweizer Unternehmen mit Sitz in der Ostschweiz, welches sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von innovativen Implantaten und Instrumenten aus High-Tech-Werkstoffen spezialisiert hat, welche es ermöglichen, den Heilungsverlauf durch eine perfekte Bildgebung optimal zu verfolgen. Für den internationalen Auf- und Ausbau der Vertriebsaktivitäten suchen wir in seinem Auftrag eine unternehmerische, proaktive und innovative Persönlichkeit als

Region: ganze Schweiz und International

Internationaler Verkaufsleiter (m/w) Chirurgische Implantate GWM 8647

Was sind die Hauptaufgaben dieser Position?

  • Budgetverantwortung, Jahreszieldefinition und Wachstumsförderung für die Produktlinien Wirbelsäule und Trauma
  • Erarbeitung und Umsetzung der Verkaufsstrategien für den Direktverkauf in der DACH-Region
  • Aufbau und Führung des Distributoren-Netzwerks in weiteren Märkten
  • Aufbau, Führung, Schulung und Förderung des Verkaufsteams
  • Operative Führung der Vertriebsgesellschaften
  • Akquisition von Neukunden und Kontaktaufnahme zu Key Opinion Leadern sowie regelmässige Besuche der Kunden in Kliniken und Spitälern, um die Bekanntheit der innovativen Implantate und Instrumente zu steigern
  • Aktive Teilnahme an Messen und Kongressen sowie Organisation von Workshops und Fortbildungen in der internen Akademie

 

Was bietet Ihnen unser Kunde?

 

  • Engagement in einem Schweizer Unternehmen mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen
  • Verantwortung auf der Basis von Vertrauen und Wertschätzung
  • Freiraum, Ihre Ideen einzubringen
  • Aktive Beteiligung am Auf- und Ausbau in der Schweiz und den internationalen Märkten
  • Innovatives Produktportfolio mit einem klaren USP

 

Was sind Ihre beruflichen und persönlichen Qualifikationen für diese Position?

 

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Verkaufsleiter/in im Umfeld der Medizintechnik (Internationale Ausrichtung von Vorteil)
  • Führungskompetenz und Kenntnisse im Marktaufbau (Direktverkauf und Vertrieb über Distributoren)
  • Betriebswirtschaftliche, technische oder medizinische Aus- und Weiterbildung
  • Ausgeprägte Innovationsfähigkeit und Interesse an einer Pioniertätigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Initiative sowie Begeisterung für chirurgische Implantate und moderne Werkstoffe
  • Routinierter Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen sowie die Fähigkeit sich auf Deutsch und Englisch zu verständigen
  • Bereitschaft zur regelmässigen Anwesenheit im Hauptsitz in der Ostschweiz

 

Werden Sie Teil eines dynamischen, solid aufgestellten und jungen Unternehmens, welches sich für Innovation und Technologie stark macht. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 8647. Roger Stettler und Jan Schadegg freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8647
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch