Diese Stelle ist bereits besetzt!

Karriere im Schweizer Gesundheitswesen

Für unseren Kunden, ein weltweit führender Anbieter von erklärungsbedürftigen Pflegesystemen und Spezialtherapiegeräten in der Medizintechnik, suchen wir für die Region Deutschschweiz eine initiative Persönlichkeit mit einer ausgeprägten unternehmerischen und strategischen Denkweise in der Funktion als

Region: Deutschschweiz

Key Account Manager Medizintechnik (m/w) mit Perspektive zum Sales Manager GWM 8522

Direkt dem Geschäftsführer unterstellt, übernehmen Sie die Verantwortung über die Vertriebsaktivitäten und Budgeterreichung für dieses spannende und wachsende Marktsegment in der Region Deutschschweiz. Dabei verkaufen Sie die technisch anspruchsvolle Produktpalette im Bereich von Spitalbetten und Dekubitus-Prophylaxe und bauen den Markt kontinuierlich weiter aus. Als gern gesehener und kompetenter Ansprechpartner betreuen Sie Ihre Kunden bestehend aus Pflegeleitungen, Ärzten, Technischen Diensten in Kliniken,  Spitäler sowie Alters- und Pflegeheimen und beraten diese bei der Auswahl der geeigneten Produkte. Als businessorientierter Verkaufsspezialist verhandeln Sie mit den Einkaufabteilungen die entsprechenden Konditionen und Rahmenbedingungen und sichern sich somit den langfristigen Erfolg in Ihrem Verkaufsgebiet. Durch die regelmässige Marktanalyse und Beobachtung des Spital-Umfelds sind Sie in der Lage, die jeweils geeigneten Massnahmen zu ergreifen, um die anstehenden Verkaufs-Projekte erfolgreich abzuwickeln und abzuschliessen. Neben diesem direkten Kundenkontakt und entsprechend erfolgreicher Marktbearbeitung gehört die Koordination und Betreuung der Händler-Aktivitäten zu Ihrem wichtigen Aufgabengebiet.

Spricht Sie diese unternehmerische Herausforderung an
und streben Sie Ihren nächsten Karriereschritt an?

Als innovative und selbständige Unternehmer-Persönlichkeit sind Sie entscheidend an der Weiterentwicklung der Firma in der Deutschschweiz beteiligt und erhalten die Möglichkeit, als nächsten Karriereschritt die Verkaufsleitung sowie die Führung eines Teams zu übernehmen.

Sie verfügen über eine technische oder paramedizinische Ausbildung und kennen die Abläufe und den Workflow in Spitäler und Kliniken in der Deutschschweiz aus Ihrer aktuellen oder früheren Tätigkeit im Verkaufs-Aussendienst. Weiter konnten Sie von Vorteil bereits Erfahrungen im Verkauf von technisch anspruchsvollen Investitionsgütern sammeln und kennen die Besonderheiten und Mechanismen von projektbezogenen Verkaufsprozessen. Wenn möglich konnten Sie bereits erste Führungserfahrung sammeln, jedoch bietet sich hier die Chance, sich beruflich zum/r Verkaufsleiter/in weiter zu entwickeln und Führungsverantwortung von einem kleinen Team zu übernehmen. Dazu zeichnen Sie sich durch Ihre proaktive und unternehmerisch denkende Persönlichkeit sowie durch eine hohe Empathiefähigkeit und Businessorientierung aus. Neben Ihrer deutschen Muttersprache kommunizieren Sie in englischer und wenn möglich auch in französischer Sprache.      

Haben wir Interesse an dieser spannenden und entwicklungsfähigen Funktion geweckt? Es erwartet Sie eine bestens etablierte Firma mit exzellenten Produkten und einer hervorragenden Reputation im Schweizer Gesundheitswesen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 8522 an uns. Roger Stettler und Jan Schadegg stehen Ihnen für weitere Auskünfte jederzeit gerne zur Verfügung.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
8706 Meilen
Tel. 043 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8522
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch