Diese Stelle ist bereits besetzt!

Vielseitige Release-Funktion im OTC-/Food-Umfeld

Unser Kunde ist ein traditionsreiches, dynamisches Schweizer Familienunternehmen, welches sich auf den Vertrieb und die Vermarktung von Produkten aus dem Gesundheits- und Lebensmittelbereich spezia-lisiert hat. Die Firma befindet sich im Grossraum Aargau und vertreibt international bekannte Markenpro-dukte und arbeitet eng mit deren Herstellern zusammen. Für diese spannende und anspruchsvolle Aufga-be suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine erfahrene Persönlichkeit als

Region: Zürich / Aargau / Basel / Solothurn

Leiter Qualitätssicherung mit Fachverantwortung (FvP) m/w GWP 8984

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Koordination der Aktivitäten im Bereich der Qualitätssicherung
  • Verantwortung für die gesetzlichen Vorgaben für Medizinprodukte, Nahrungsmittel, Kosmetika und Arzneimittel
  • Überprüfung von Zulassungen und CE-Zertifizierungen
  • Erstellung und Review von Standardarbeitsanweisungen (SOP Life Cycle Management) für die internen Prozesse und Abläufe
  • Durchführen der Chargenfreigabe / Freigabe der Produkte für den Schweizer Markt
  • Kontrolle und Freigabe der Verpackungstexte und Werbemittel
  • Überwachung relevanter Prozesse wie Change Control, Deviation & CAPA
  • Durchführung und Kontrolle von Product Quality Reviews (PQR)
  • Schulung der Mitarbeitenden über die Einhaltung des QM-Systems
  • Verantwortung für die Audits bei Partnern und Subunternehmern
  • Verantwortung für die Vorbereitung der Zulassungsdossiers (Swissmedic, BAG)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Verantwortlichen für Pharmakovigilanz

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Erfahrung als fachtechnisch verantwortliche Person
  • Fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Abgeschlossenes pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Umfassende Kenntnisse hinsichtlich der relevanten Regularien
  • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Audits und behördlichen Inspektionen
  • Proaktive und lösungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Leistungsbereitschaft sowie unternehmerischem Weitblick
  • Gutes Zeitmanagement und ein hohes Mass an Selbstorganisation
  • Versierter Umgang mit gängigen PC-Anwendungen
  • Deutsche Muttersprache, sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind ein Plus

Möchten Sie gerne Teil des Powerteams sein? Sind Sie eine belastbare «Hands-on Persönlichkeit» mit einem klaren Blick für Prioritäten und einer strukturierten und systematischen Arbeitsweise? Dann bieten wir Ihnen eine vielseitige und spannende Tätigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 8984. Emanuel Keller, Sira Alonso und Erika Tonassi freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 8984
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch