Diese Stelle ist bereits besetzt!

Interessieren Sie sich für bioanalytische Instrumente, Zellkulturen und Point-of-Care Testing?

Unser Kunde ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden, inhabergeführte In-vitro-Diagnostik (IVD) Firmen mit Hauptsitz in den USA. Das Unternehmen entwickelt und produziert technologisch führende Instrumente im Bereich Critical Care und Point-of-Care (POC) Testing. Zusätzlich bietet das Unternehmen Produkte im Bereich der Analytik von Zellkulturen und Fermentierung an, die spezifisch auf die Bedürfnisse von Pharma-Unternehmen ausgerichtet sind. Um das weitere Wachstum der Firma in der Schweiz zu stärken, suchen wir in seinem Auftrag für die Niederlassung im Grossraum Zürich eine kunden- und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

Region: Grossraum Zürich

Leiter Support und Technik / Hotline Coordinator 100% (w/m) GWM 8995

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Koordination sämtlicher Customer Support Einsätze (Applikation, Technik und IT) sowie Kundenschulungen und Produktdemonstrationen
  • Führung und Weiterentwicklung des Support Teams sowie Koordination von Schulungen für dieses Team
  • Verantwortlich für eine reibungslose Kommunikation der technischen Dokumente und Kundeninformationen zwischen dem Hauptsitz in den USA, der Schweizer Niederlassung und den Endkunden der Instrumente
  • Technische, Applikations- sowie Produkt-Unterstützung der Kunden per Telefon und vor Ort
  • Unterstützung des Verkauf und Marketing mit technischen Informationen sowie bei Anlässen vor Ort
  • CRM Datenpflege und Analyse der Support Einsätze sowie der Kundenzufriedenheit
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit durch entsprechende Massnahmen
  • Zusammenarbeit intern und extern betreffend Quality und Regulatory Themen

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Medizintechniker, biomedizinischer Analytiker oder gleichwertiger Ausbildung mit hoher technischer und IT Affinität
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Support von Medizin- oder IVD-Produkten
  • Führungserfahrung sowie betriebswirtschaftliche Weiterbildung erwünscht
  • Ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung
  • Kenntnisse relevanter QM-Systeme und regulatorischer Vorgaben (z.B. GMP, IVD, ISO 9001, QUALAB) sowie IT-/Netzwerk-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und hohe Team Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, Französisch-Kenntnisse erwünscht

Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung mit viel Eigenverantwortung und möchten Sie das starke Wachstum unseres Kunden in der Schweiz mitgestalten? Sind Sie an dieser spannenden und vielseitigen Tätigkeit bei einem inhabergeführten Unternehmen interessiert? Dann rufen Sie uns an oder senden uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenz-Nummer GWM 8995. Bernd Maisenhölder und Roger Stettler freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8995
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch