Diese Stelle ist bereits besetzt!

„Gesucht: Medical Manager in der Ostschweiz“

Für die Schweizer Niederlassung eines erfolgreichen Pharmakonzerns, der sich auf die Erforschung, Entwicklung und den Vertrieb von innovativen Arzneimitteln spezialisiert hat und der sich für die Gesundheit und das Wohlbefinden von erkrankten Menschen einsetzt, suchen wir eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit als

Region: Ostschweiz

Medical Manager (m/w) GWP 5529

In dieser spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit sind Sie zuständig für die umfassende medizinisch-wissenschaftliche Betreuung einer vielseitigen Produktpalette.

Als Experte Ihrer Produkte unterstützen Sie Ärzt/innen und Apotheker/innen der ganzen Schweiz mit wissenschaftlichen Informationen und sorgen für die professionelle Durchführung von klinischen Studien. Bei Symposien, Vorträgen und Seminaren unterstützen Sie einen optimalen fachlichen Austausch. Innerhalb der Firma gewährleisten Sie ein hohes wissenschaftliches Niveau, indem Sie als Ansprechperson bei medizinischen und wissenschaftlichen Fragen zur Verfügung stehen und den qualitativ hochwertigen Anspruch der Inhalte bei Schulungen und Materialien in enger Zusammenarbeit mit dem Marketing- und Aussendienstteam sichern. Sie führen Schulungen für das Aussendienstteam und neue Mitarbeiter/innen im Innendienst durch.

Mit Hilfe Ihres medizinischen Hintergrunds erarbeiten Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Marketingteam die strategische Ausrichtung der Produkte, unterstützen die Kassenzulassung neuer Pharmazeutika in Zusammenarbeit mit der Regulatory-Abteilung und kooperieren eng mit der Pharmakovigilanz-Abteilung.  

Um diese anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeit erfolgreich ausüben zu können, wird ein  medizinisches oder pharmazeutisches Studium vorausgesetzt sowie 2-jährige Erfahrung in einer ähnlichen Position in der Pharmaindustrie. Sie sprechen fliessend Deutsch und können sich sehr gut auf Französisch und Englisch verständigen.

Als interessierte und offene Persönlichkeit beschäftigen Sie sich gerne mit anspruchsvollen Themen und halten sich über neuste Entwicklungen der medizinischen Forschung auf dem Laufenden. Aufgrund Ihrer Kontaktorientierung schätzen Sie den intensiven internen und externen Austausch mit anderen Fachpersonen.

Wenn Sie diese Position interessiert, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Referenznummer „GWP 5529“ zu. Frau Regina Kolb (Tel. 043 288 43 55) und Herr Emanuel Keller stehen Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 5529
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch