Frontorientiertes Kommunikationstalent

Unsere Mandantin ist ein erfolgreiches, internationales Pharmaunternehmen, welches sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer pharmazeutischer Therapien spezialisiert hat. Aufgrund einer firmeninternen Weiterentwicklung des jetzigen Stelleninhabers suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Region: Deutschschweiz / Zürich / Schaffhausen

Medical Science Liaison Oncology 100 % (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern, Fachärzten und Wissenschaftlern
  • Ausbau des bereits bestehenden Key Opinion Leader-Netzwerks
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen und regionalen Advisory Boards
  • Vorbereitung und Durchführung von Vorträgen für die betreuten Produkte und Indikationsgebiete
  • Beantwortung von medizinischen Anfragen von Kunden und Mitarbeitenden
  • Wissenschaftliche Schulung von Mitarbeitenden im Aussendienst
  • Unterstützung interventioneller und nicht-interventioneller Studien
  • Teilnahme an Kongressen sowie wissenschaftlichen Meetings und Fortbildungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung als MSL oder in vergleichbarer Position in der Pharmaindustrie
  • Idealerweise vorhandene Netzwerke und Erfahrungen im Onkologiebereich
  • Fähigkeit, wissenschaftliche Konzepte zu verstehen, zu übermitteln und anzuwenden
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum Aufbau und Pflege von Beziehungen auf Senior-Level
  • Fähigkeiten zur kritischen Datenanalyse sowie die Bereitschaft, sich über wissenschaftliche Literatur auf dem Laufenden zu halten
  • Teamplayer mit Can-Do-Mentalität
  • Sehr gute Französisch-, sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

  • Innovative Monotherapie in der post-launch Phase mit grossem Potenzial
  • Spannende Herausforderung mit Gestaltungsspielraum
  • Dynamisches Team, mit einer offenen und schnellen Kommunikation
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 9245. Caterina Ciccone oder Emanuel Keller freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 9245
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Drucken Direkt bewerben Mit LinkedIn bewerben Zur Stellenübersicht