Diese Stelle ist bereits besetzt!

Schulen Sie gerne medizinisches Fachpersonal?

Für unseren Kunden, ein weltweit führender Anbieter von erklärungsbedürftigen Pflegesystemen und Spezialtherapiegeräten in der Medizintechnik, suchen wir für die Betreuung der Kundschaft eine beratungsstarke Persönlichkeit für die Position als

Region: Deutschschweiz

Produkt- und Therapiespezialist/in im Aussendienst GWM 8736

Mit viel Elan und in enger Zusammenarbeit mit den Aussendienstmitarbeitern und Servicetechnikern betreuen Sie Ihre Ansprechpartner in Spitälern, Kliniken und anderen medizinischen Institutionen in der Region Deutschschweiz. Sie besuchen Ihre Kunden bestehend aus Pflegeleitungen, Pflegepersonal, Ärzten, Technischen Diensten sowie Einkäufern und sind für die Vorbereitung und die Bemusterung der innovativen Produkte sowie für die Trainings und Fortbildungen der Anwender verantwortlich. Dazu verstehen Sie es, auf unterschiedlichen Stufen zu kommunizieren und sich ein Netzwerk aus Entscheidungsträgern und Meinungsbildnern sowie langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Dank Ihrer ausgeprägten Empathiefähigkeit und fundierten Wissen in der Pflege gelingt es Ihnen, die Bedürfnisse rasch zu erkennen und entsprechende Lösungen anzubieten. Als Produkt- und Therapiespezialist/in geben Sie Ihr Fachwissen gerne weiter und Ihre Dienstleistungsbereitschaft macht Sie zum geschätzten Ansprechpartner bezüglich den erklärungsbedürftigen Produkten mit unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten. Sie legen ebenfalls grossen Wert auf eine systematische Marktbearbeitung und repräsentieren das Unternehmen auf nationalen Kongressen.
Für diese Position wenden wir uns an Persönlichkeiten mit einer Ausbildung als Pflegefachfrau/Pflegefachmann oder in einem verwandten Bereich (z.B. Lagerung) und gutem Know-how der Abläufe im Spitalumfeld. Ausserdem verfügen Sie wenn möglich über zusätzliche Kenntnisse in der Intensivmedizin, Physiologie und in der Schmerz-/Wundbehandlung. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre selbständige Arbeitsweise, Ihre Businessorientierung sowie Ihre ausgeprägten kommunikativen Eigenschaften aus. Zusätzlich besitzen Sie Organisationstalent in Bezug auf Schulungen und Workshops und besitzen Gefallen an einer regelmässigen Reisetätigkeit in der Deutschschweiz und gelegentlich auch in der Westschweiz.
Möchten Sie für ein erfolgreiches Unternehmen mit hervorragendem Image unterwegs sein und dabei Ihr fundiertes Wissen in der Pflege weiter vermitteln? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenz-Nummer GWM 8736 an Jan Schadegg oder Roger Stettler, die Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung stehen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8736
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch