Diese Stelle ist bereits besetzt!

Herausforderung im Bereich Infektionsprävention

Unser Kunde ist ein weltweit führender Hersteller und Spezialist im Bereich der Antiseptik und Desinfektion sowie Therapien zur Bekämpfung von bakteriellen Infektionen. In seinem Auftrag suchen wir eine dynamische, durchsetzungs- und abschlussstarke, ca. 28- bis 35-jährige Verkäuferpersönlichkeit als

Region:

Regional Sales Manager Hospital GWM 8603

Nach einer gründlichen Einführung sind Sie als Verkaufs- und Fachspezialist/in für den erfolgreichen Weiteraufbau einer sehr spannenden und bedeutenden Produktlinie auf dem Gebiet der Antiseptik und Desinfektion in Ihrer Verkaufsregion verantwortlich. Dank Ihren professionellen Aktivitäten bauen Sie Ihren Kundenkreis stetig aus. Mit Ihrem verkäuferischen Flair und kompetenten Fachwissen sind Sie ein gern gesehener Ansprechpartner bei Ihren Kunden bestehend aus Spitälern, Kliniken und Pflegeinstitutionen. Sie pflegen einen engen Kontakt zu Meinungsbildnern wie Infektiologen, Hygienefachpersonal, Wundexperten, Einkäufern und überzeugen die Entscheidungsträger von den qualitativ hochstehenden Produkten. Sie führen Produkte- und Anwendungsschulungen bei Kunden durch, beobachten das Marktgeschehen und erschliessen neue Marktpotenziale mit besonderem Fokus auf antiseptische Anwendungen. Weiter nehmen Sie an fachspezifischen Arbeitsgruppen sowie nationalen Kongressen und Symposien teil.

Idealerweise verfügen Sie über eine paramedizinische Grundausbildung mit kommerzieller Weiterbildung. Berufserfahrung in den Bereichen Verkauf und/oder Wundmanagement/Hygiene ist von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Wichtiger ist Ihre dynamische, leistungsmotivierte Persönlichkeit mit ausgesprochenem Verkaufsflair. Neben Ihrer Muttersprache Deutsch verfügen Sie über gute Englisch-kenntnisse und sind offen für nationale Reisetätigkeiten. Sie besitzen einen routinierten Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen (insbesondere MS-Office) und Ihr Wohnort liegt im Raum Zentralschweiz oder Basel.

Sind Sie interessiert, in einem dynamischen, vielseitigen Umfeld sowie mit einem motivierten Team erfolgreich tätig zu sein? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie direkt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenz-Nr. GWM 8603. Roger Stettler und Jan Schadegg freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8603
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch