Spitzentechnologie in der Medizintechnik

Unser Kunde ist ein Schweizer Hersteller von orthopädischen Spitzenprodukten. Das global tätige Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Produkte im Bereich des künstlichen Gelenkersatz. Die Firma verbindet traditionelle Werte und Kontinuität mit Innovation und Technologieführerschaft. Für die weltweite Registrierung der medizinischen Spitzenprodukte suchen wir eine engagierte und organisationsstarke Persönlichkeit als

Region: Deutschschweiz

Regulatory Affairs Manager 80-100%

DARAUF DÜRFEN SIE SICH FREUEN:

  • Sie werden Teil eines hoch motivierten und professionellen Teams mit viel Leidenschaft und Kompetenz
  • Ein familiäres Umfeld im Wachstumsmarkt Medizintechnik mit einem spannenden Produktportfolio

IHRE AUFGABEN:

  • Enger Kontakt zu den externen Fachstellen (Benannte Stelle, Behörden etc.)
  • Koordination zwischen externen Fachstellen und den Tochtergesellschaften sowie Distributoren
  • Termingerechte Einreichung der Dossiers für die CE-Zertifizierung
  • Mitwirkung im Produktentwicklungsprozess hinsichtlich regulatorischen Anforderungen
  • Pflege der Technischen Dokumentation und Einholen von entsprechenden Unterlagen
  • Unterstützung bei der MDR-Implementierung
  • Planung und Organisation von internationalen Produkteregistrierungen
  • Stellvertretung der Leitung Regulatory Affairs

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung auf Stufe HF, Fachhochschule oder Universität
  • Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik
  • Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen an Medizinprodukte
  • Kommunikationsstarke und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Organisationstalent sowie strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gewandter Umgang mit Behörden
  • Projekterfahrung erwünscht
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung mit viel Eigenverantwortung und möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns direkt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 9123. Roger Stettler oder Bernd Maisenhölder freuen sich Sie persönlich kennen
zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 9123
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Drucken Direkt bewerben Mit LinkedIn bewerben Zur Stellenübersicht