Diese Stelle ist bereits besetzt!

Sie bauen gerne einen Markt im Spitalumfeld auf!

Unser Kunde ist ein renommiertes und führendes Schweizer Unternehmen, welches sehr erfolgreich ein breites Sortiment im Bereich der medizinischen Verbrauchsgüter für das Spitalumfeld herstellt und vertreibt. Für die Neulancierung eines innovativen Produktes suchen wir eine dynamische und proaktive Verkäuferpersönlichkeit als

Region: Deutschschweiz

Sales-Profi “Woundmanagement” (m/w) GWM 8550

In dieser äusserst spannenden Position führen Sie mit viel Engagement und Ehrgeiz ein erfolgsversprechendes Produkt im Bereich der Wundbehandlung ein. Dieser Produktbereich geniesst innerhalb des Konzerns einen sehr hohen Stellenwert, weshalb Sie vom Management und einem schlagkräftigen Verkaufs- und Marketingteam aktiv unterstützt werden. Dank Ihrem bereits vorhandenem Netzwerk und ausgezeichneten Kontakten im Spital- und Klinikumfeld (Ärzte, Pflegefachpersonal und Einkäufer) fällt es Ihnen leicht, neue Kunden zu akquirieren und die verantwortlichen Entscheidungsträger von den innovativen Produkten und Systemen zu überzeugen. Dabei gehen Sie systematisch vor und verstehen es, die richtigen Prioritäten zu setzen. Ihr unternehmerisches und verkäuferisches Flair setzen Sie gezielt ein, tragen massgeblich zum kontinuierlichen Wachstum bei und sichern den langfristigen Erfolg in Ihrem Verkaufsgebiet. Zusätzlich schulen Sie die Verantwortlichen bei der Anwendung des neuen Produktes, repräsentieren auf nationalen Kongressen das Unternehmen und geben auf Workshops Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen weiter.

Wir wenden uns an eine sehr leistungsorientierte und selbständige Macherpersönlichkeit mit mehrjähriger Berufs- und Verkaufserfahrung im Bereich Wundbehandlung. Idealerweise verfügen Sie über eine (para)medizinische Ausbildung wie Pflegefachfrau/Pflegefachmann und können einen erfolgreichen Leistungsausweis im Verkaufs-Aussendienst vorweisen. Weiter zeichnen Sie sich durch Initiative, Ehrgeiz, unternehmerisches Denken, Flexibilität und Verhandlungsgeschick aus. Die sprachliche Kompetenz zeigt sich in der deutschen Muttersprache und von Vorteil in guten Französischkenntnissen. Der routinierte Umgang mit den gängigen Computerprogrammen rundet das Profil ab.

Suchen Sie eine nicht alltägliche, neue berufliche Herausforderung mit entsprechenden Perspektiven in einem sehr teamorientierten und familiären Umfeld mit hoher Wertschätzung? Dann nehmen Sie mit Amir Reshef oder Roger Stettler Kontakt auf oder schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWM 8550 per E-Mail oder Post direkt an uns. Wir freuen uns, Sie bald persönlich begrüssen zu können.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 8550
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch