Diese Stelle ist bereits besetzt!

Perspektive als Technische Operationsfachperson

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes und rasch wachsendes, inhabergeführtes Medizintechnik-Unternehmen, welches hochwertige Lösungen für die Chirurgie entwickelt, produziert und vertreibt. In verschiedenen medizinischen Indikationen gehört unser Kunde zu den Marktführern und die hochwertigen und sehr innovativen Produkte geniessen bei den Anwendern im OP eine sehr hohe Akzeptanz. Zum weiteren Aufbau und zur Stärkung der Marktposition suchen wir eine selbständig agierende, motivierte und leistungsorientierte Verkäuferpersönlichkeiten als

Region: Ostschweiz

TOA als Sales Representative Chirurgie (m/w) GWM 7233

Nach einer intensiven Einführungsphase sind Sie für den Verkauf der innovativen und einzigartigen Produkte und Instrumente im Operationssaal zuständig. Ihre Kundschaft besteht aus Ärzten, Chirurgen, OP-Personal sowie Entscheidungsträger in den Einkaufsabteilungen von Kliniken und Spitälern. Dank Ihrem ausgeprägten verkäuferischen Flair verstehen Sie es, Kundenbedürfnisse sofort zu erkennen, Projekte zu begleiten und entsprechende Lösungen anzubieten. Dabei übernehmen Sie Budgetverantwortung und sind für die quantitativen und qualitativen Quartals- und Jahresziele verantwortlich. Sie schulen die korrekte Anwendung der Produkte direkt im Operationssaal, stehen als kompetenter Partner Ihren Kunden zur Verfügung und geben Ihr Wissen in Workshops weiter. Durch eine systematische Marktbearbeitung sowie Akquisition von neuen Kunden entwickeln Sie laufend Ihr Verkaufsgebiet. Weiter gehören die Markt- und Mitbewerberbeobachtung sowie Mithilfe bei der Erarbeitung erfolgreicher Strategien zu Ihren Tätigkeiten. Die Planung von Kongressen und aktive Teilnahme daran rundet das Aufgabengebiet ab.

Wir wenden uns an Technische Operationsfachpersonen, welche über mehrjährige Berufstätigkeit im Operationssaal verfügen. Sie erhalten hier die Möglichkeit, sich beruflich zu entwickeln und in einem unternehmerischen Umfeld tätig zu sein, ohne dabei den Bezug zur Chirurgie und zum OPS zu verlieren. Sie besitzen grosses Interesse daran, Ziele zu erreichen und erfolgsorientiert zu arbeiten. Neben Ihrer deutschen Muttersprache besitzen Sie gute Englischkenntnisse sowie ausgeprägtes betriebswirtschaftliches und unternehmerisches Interesse. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine hohe Dienstleistungsorientierung, ein gepflegtes und professionelles Auftreten sowie durch Ihre Bereitschaft zur Reisetätigkeit in der Ostschweiz aus.

Möchten Sie sich beruflich entwickeln? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie direkt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 7233 an uns. Jan Schadegg oder Roger Stettler freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 7233
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch