Spannende Aufgabe für vielseitiges Organisationstalent

Unser Kunde ist die Tochtergesellschaft eines führenden internationalen Unternehmens mit richtungsweisender Forschung und innovativen Produkten in den Bereichen Immunologie, Transplantation und Hämatologie. Das Unternehmen produziert und vertreibt weltweit Medikamente zur Behandlung von Blut-, Infektions- und Autoimmunerkrankungen. Zur Verstärkung des Schweizer Teams suchen wir nach Vereinbarung eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit als

Region: Deutschschweiz / Mittelland

Verantwortliche/r MedWiss Schweiz 80 – 100 %

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Leitung der medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung
  • Kontaktpflege mit medizinischen Meinungsbildnern und Fachgesellschaften
  • Verfassen medizinisch-wissenschaftlicher Texte zur Beantwortung von Kundenanfragen und zur Erstellung von Fachwerbemitteln
  • Ansprechpartner für Mitarbeitende im Aussen- und Innendienst zu Produkten und Therapiegebieten
  • Repräsentationsaufgaben an (inter-)nationalen medizinischen Kongressen
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Abteilungen Fachtechnik, Drug Safety und Regulatory Affairs
  • Überwachung der Pharmakodex-Compliance der Firmenaktivitäten

Ihr Profil:

  • Naturwissenschaftliches Studium (Biologie, Pharmazie) mit Promotion oder Medizinstudium
  • Erweiterte Kenntnisse & Erfahrungen im Bereich Immunologie
  • Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Immundefizienz und Autoimmunität
  • Idealerweise Berufserfahrungen im Spitalbereich oder in der pharmazeutischen Industrie
  • Kommunikationsfreudige Persönlichkeit mit hohen Kompetenzen im Bereich Organisation, Präsentation und Stakeholder-Management
  • Fähigkeit zum Multitasking
  • Stilsichere Deutsch- und sehr gute Französischkenntnisse (oder vice versa), sehr gute Englischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine Stelle mit viel Eigenverantwortung und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden Markt in zukunftsträchtigen Segmenten
  • Kleines, dynamisches Schweizer Team mit engen Anbindungen an internationale Konzernabteilungen
  • Selbstständiges Führen der Aktivitäten als Medical Lead Schweiz

Dürfen wir von Ihnen Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein erwarten? Sind Sie engagiert und verfügen über eine hohe Eigenmotivation? Sind Sie flexibel und arbeiten Sie gerne in einem kleinen Team? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 7333. Caterina Ciccone, Sira Alonso und Emanuel Keller freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 7333
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Drucken Direkt bewerben Mit LinkedIn bewerben Zur Stellenübersicht